Bienchen spielen

Eben erst habe ich meiner Frau einen Pinsel geklaut, weil ich ein Problem in meiner Planung feststellte: Die frisch gezogenen Tomaten werden (so Demeter will) ja dann im Spätherbst/Winter blühen und dann ist keine Biene in der Bude um die Bestäubungsarbeit zu leisten. Also werde ich Insekt spielen. Dafür habe ich einen Rosshaarpinsel (so nen weichen, aus dem Malkasten in der Schule) der Stärke 1 stibitzt. Ob es klappt? Ich halte euch auf dem Laufenden!

 

Balkonistan. Prost.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*